Torsten Sense

Komponist

Ich finde, ein Musikstück sollte sein wie ein Gedicht: eine Tür zum Selbst und ein Anreiz,  alles wieder neu wahrzunehmen.


„Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.“

Albert Einstein